Gold verdienen in Warlords of Draenor – Teil 2: Nachtheuler-Mount

WoW Gold verdienen Nachtheuler Mount
Der Boss Nok-Karosh droppt das Mount zu 100%.

Der zweite Teil unserer Warlords of Draenor-Artikelserie ist kurz und knackig- und dreht sich um das einzige BoE-Mount aus der Expansion.

Gold verdienen mit BoE-Mount aus WoD

Die Rede ist natürlich vom Nachtheuler der Garn, einem Wolfsmount, dass ihr in der Nähe der Horde-Garnison im Gebiet Frostfeuergrat bekommen könnt.

Um das Mount zu bekommen müsst ihr lediglich den Rare-Spawn Nok-Karosh erledigen, den ihr am westlichen Rand des Gebietes in den Frosteberdünen findet.

Mit einem Charakter der Stufe 110 oder 120 ist der Wolf in wenigen Sekunden erledigt und ihr bekommt das Mount, welches bei Benutzung gebunden (“BoE”) ist.

WoW Gold verdienen Nachtheuler Mount

Das Mount an sich verkauft sich auf den meisten Servern zwar nur für zwischen 500 und 1.500 Gold, aber der Aufwand ist gerade als Hordler wirklich gleich null.
Der Respawntimer ist mit 10-15 Minuten extrem kurz – und dabei hat da Mount eine Dropchance von 100%!

Stellt einen nicht oft genutzten Twink an den Spawn des Rares und schnappt euch eine weitere Möglichkeit, etwas leicht verdientes Gold zu bekommen!

Wenn ihr eh gerade in WoD unterwegs seid oder das erste Startkapital auf einem neuen Realm sammelt, ist das eine optimale Möglichkeit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here